Strier Reisen

Mecklenburgische Seenplatte

- ein Wochenende voller Erlebnisse -

DeutschlandDeutschland *, Busreisen

mit geselliger Überraschung

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Frühstück am Anreisetag
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendbuffet
  • 1 x geselligen Tanzabend
  • 1 x Überraschung
  • Picknick
  • 3-stündige Schifffahrt
  • Planwagenfahrt
  • Kurabgabe

Reisetermine

Erleben Sie ein Wochenende im „Land der 1.000 Seen“, denn in der Mecklenburgischen Seenplatte – dem größten zusammenhängenden Seengebiet Deutschlands – befinden sich tatsächlich über 1000 große und kleine Seen. Größter und bekanntester unter ihnen ist die Müritz, der größte Binnensee Deutschlands und ein wahres Segelparadies.

Reiseverlauf

1. Tag | Schon eingestimmt auf die Mecklenburgische Seenplatte, treffen wir am Mittag in Waren an der Müritz ein. Bummeln Sie durch die aufwendig sanierte Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Am späten Nachmittag Weiterfahrt nach Dorf Zechlin mit einer kurzen Unterbrechung an der größten Feldsteinscheune Deutschlands in Bollewick. Hier werden in den Läden mecklenburgische Produkte, Handwerk und Kultur der Region eindrucksvoll vorgestellt. Am Abend erfolgt die Stärkung am Buffet.
2. Tag | Nach dem Frühstück fahren wir nach Rheinsberg. Hier beginnt um 10.00 Uhr unsere Schiffsrundfahrt. Nach der Schifffahrt geht es Richtung Hotel. Unterwegs haben wir für Sie eine Überraschung mit Picknick vorbereitet, bevor am Nachmittag die lustige Planwagenfahrt beginnt. Zum Abendessen erwartet Sie ein leckers Buffet. Anschließend lassen Sie den Abend bei Tanzmusik ausklingen.
3. Tag | Nach einem reichhaltigen guten Frühstück nehmen wir gegen 9.30 Uhr Abschied und fahren nach Ludwigslust (2 Stunden Aufenthalt). Ludwigslust liegt im westlichen Mecklenburg am Ludwigsluster Kanal, einer künstlichen Wasserverbindung zwischen Störkanal und Rögnitz. Sie ist eine sehr junge Stadt, deren Geschichte eng mit dem Schloss Ludwigslust verknüpft ist. Anschließend Heimreise nach Ibbenbüren.

Geplantes Hotel

Unser 3-Sterne-Hotel „Gutenmorgen“ liegt am Rande der mecklenburgischen Seenplatte und nur ein paar Schritte vom Großen Zechliner See entfernt. Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Dusche, WC, TV, Föhn und Minibar. Des Weiteren stehen Ihnen zur Verfügung: Sauna und Solarium.

Allgemeines

Abfahrt: 6.00 Uhr in Ibbenbüren


Genaue Informationen zu Haltestellen, gratis Parken u.v.m. finden Sie auf der Seite Abfahrtstellen.